Herzlich Willkommen!

Wir heißen Sie recht herzlich willkommen beim Bezirksverband in Bodensee-Oberschwaben der Liberalen. „Demokratie lebt vom Mitmachen – nicht vom Zuschauen“. Verlassen Sie Ihren Tribünenplatz und werden Sie Mitglied bei uns. Politik mitgestalten macht Freude.

Unter dem Motto „Politik & mehr“ bieten wir unseren Mitgliedern, Freunden, Sympathisanten und auch politisch anders orientierten Bürgern ein abwechslungsreiches Programm. Wir bieten aktuelle und lebendige Politik aus Bund, Land und Kommune, aber auch geselliges Beisammensein. Sollten Sie Fragen oder Ideen haben, zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen!

 

Ihr

Klaus Hoher MdL

Vorsitzender des Bezirkverbands


Bezirksparteitag FDP Bodensee-Oberschwaben am 05.06.2021

 

Die Delegierten des FDP-Bezirksverband Bodensee-Oberschwaben haben sich am Samstag zum Bezirksparteitag in Salem-Neufrach getroffen, wie der Bezirksverband in einer Pressemitteilung schreibt.

 

Nach einem Grußwort des Landesvorsitzenden der FDP Baden-Württemberg, Michael Theurer, MdB, dass per Videobotschaft eingespielt wurde, wählten die Freien Demokraten im Bezirk Bodensee-Oberschwaben einen neuen Vorstand. Klaus Hoher aus dem Kreisverband Bodenseekreis wurde dabei mit 89 Prozent der abgegebenen Stimmen als Bezirksvorsitzender bestätigt. Ihm stehen mit Hildegard Ostermeyer aus dem Kreisverband Biberach (92 Prozent) und Rudolph Vogel aus dem Kreisverband Konstanz (91 Prozent) zwei Stellvertreter zur Seite.

 

Im Amt bestätigt wurden auch der Schatzmeister Rainer Nuhn aus dem Kreisverband Ravensburg (96 Prozent) sowie der Schriftführer Christian Steffen-Stiehl aus dem Kreisverband Bodenseekreis (92 Prozent).

Als Beisitzer machen Martina Gruber (Kreisverband Sigmaringen), Ophelia Gartze (Kreisverband Ravensburg), Dogan Cimen (Kreisverband Bodenseekreis), Wolf Biehler (Kreisverband Konstanz) und Björn Brenner (Kreisverband Sigmaringen) den Vorstand komplett.

 

Als Delegierte für die Bundesparteitage der kommenden zwei Jahre wählte der Bezirksparteitag Ophelia Gartze, Klaus Hoher, und den Bezirksgeschäftsführer Stefan Zwick, als Ersatzdelegierte sind Christof Ronge, Alexander Sugg, und Thomas Ruf gewählt.

 

Der Bezirksvorsitzende Klaus Hoher, MdL, eröffnete die Veranstaltung mit einem Rückblick auf die Landtagswahl. So konnten die Liberalen in allen Wahlkreisen des Bezirks ihre Zustimmungswerte ausbauen, und Klaus Hoher erzielte das beste Ergebnis für die FDP im Regierungsbezirk Tübingen. Auch stellte Hoher eine positive Mitgliederentwicklung im Bezirksverband fest, so die Pressemitteilung weiter.

 

Zwischen den Wahlgängen berichtete der Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Ravensburg, Benjamin Strasser, aus der Bundespolitik und hob Punkte aus dem Bundestagswahlprogramm hervor. So bekräftigte er, dass es nach der Wahl mit den Freien Demokraten keine Steuererhöhungen geben solle.

 

Bundestagskandidat Christian Steffen-Stiehl aus dem Kreisverband Bodenseekreis stellte laut Pressemitteilung in seiner Rede fest, dass das Klimakonzept der Freien Demokraten bis jetzt als einziges Programm in diesem Wahlkampf einen klaren CO2 Reduktionspfad vorgebe, und dabei durch Technologieoffenheit das Rennen um die besten Alternativen zur Zielerreichung eröffne.

 

Quelle: https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/salem_artikel,-fdp-bezirksverband-bodensee-oberschwaben-waehlt-neuen-vorstand-_arid,11371855.html

Bezirksparteitag FDP Bodensee-Oberschwaben am 15.09.2020

 

Der Bezirksvorsitzender Klaus Hoher MdL leitet den Parteitag mit Vorstellung der Kandidaten zur Landtagswahl und Wahl der Reihenfolge der Kandidaten zur Bundestagswahl.

 

Zudem berichten die Abgeordneten aus Bundes- und Landespolitik.

 

Unser Landesvorsitzender Michael Theurer war virtuell mit einem Grußwort bei uns!

 

Kandidaten zur Landtagswahl im Bezirk:

  • Wahlkreis 56 Konstanz: Jürgen Keck
  • Wahlkreis 57 Singen: Markus Bumiller
  • Wahlkreis 66 Biberach: Hildegard Ostermeyer
  • Wahlkreis 67 Bodensee: Klaus Hoher
  • Wahlkreis 68 Wangen: Frank Scharr
  • Wahlkreis 69 Ravensburg: Markus Waidmann
  • Wahlkreis 70 Sigmaringen: Björn Brenner

Kandidaten zur Bundestagswahl im Bezirk:

  • Wahlkreis 287 Konstanz: Ann-Veruschka Jurisch
  • Wahlkreis 292 Biberach: Florian Hirt
  • Wahlkreis 293 Bodensee: Christian Steffen-Stiehl
  • Wahlkreis 294 Ravensburg: Benjamin Strasser
  • Wahlkreis 295 Sigmaringen: Stefan Link

Benjamin Strasser MdB wird einstimmig als Spitzenkandidat für die Bundestagswahl für unseren Bezirk gewählt!

Wir freuen uns unglaublich!

 

Wir sind bereit und gehen motiviert ins Doppelwahljahr!

 

 

Bezirksparteitag FDP Bodensee-Oberschwaben am 8.12.2018

 

Im voll besetzten Sitzungssaal des Bergrestaurant Höchsten in Illmensee fand turnusgemäß der Bezirksparteitag statt. Delegierte aus den Kreisverbänden Konstanz, Bodenseekreis, Ravensburg, Biberach und Sigmaringen sind der Einladung des Bezirks gefolgt. Auf der Tagesordnung standen Vorstands- und Delegiertenwahlen sowie ein Gastbeitrag des Spitzenkandidaten zur Europawahl 2019 aus Baden-Württemberg Andreas Glück MdL.

 

Unter dem Titel „Ein Glück für Europa“ stellte der Gastredner dar, dass Europa Fürsprecher braucht. „Motzen, ohne den Versuch zu unternehmen etwas zu verbessern geht gar nicht“ erläuterte Glück. Es ist nicht alles schlecht, was aus Brüssel kommt, da sind oft nur kleine Justierungen notwendig. Zum Beispiel seien die Stickoxydgrenzwerte in Europa sehr streng, das nützt aber nicht viel, so lange kein genaues Messverfahren definiert wird. Warum drohen nur deutschen Städten Fahrverbote und nicht Brüssel, Genua oder Paris? Es liegt an den verschiedenen Messverfahren. „Wir brauchen kein Europa zur Regulierung von Staubsaugern, wir brauchen ein einheitliches, großes Europa zur Lösung von wichtigen Aufgaben, wie z.B. Immigration, Steuergesetze, Klimaziele oder militärische Belange.

 

Der Bezirksvorsitzende Klaus Hoher MdL stellte in seinem Rechenschaftsbericht fest, dass seit 2017 ein Mitgliederzuwachs von knapp 17% erreicht wurde und Stand 12/2018 der Bezirk 602 Mitglieder hat. Zu wichtigen politischen Themen nahm Hoher ebenfalls Stellung. Die Fortschreibung des Regionalplans ist geprägt von Flächenmangel im Wohn- und Gewerbebau. Hoher rief die Mandatsträger in den Kommunen auf, in Zukunft mutiger an Bebauungspläne heranzugehen und lieber mal 2-3 Geschoße draufzupacken. „In der Fläche sind wir begrenzt, nach oben ist aber noch viel Luft.“ Zudem müssen wir in Baden-Württemberg das Anbindegebot für Gewerbegebiete kippen, wie es bereits in Bayern geschehen ist, damit man in Zukunft neue Flächen auch mal auf einer Brachfläche mit guter Verkehrsanbindung ausweisen kann.

 

Bei den Vorstandswahlen wurde der Bezirksvorsitzende Klaus Hoher MdL mit großartigem Ergebnis (90%) wiedergewählt. Neu in den Vorstand schafften es Julia Flügel aus Sigmaringen und Christian Steffen-Stiehl aus Friedrichshafen. Als Delegierte zu den Bundesparteitagen wurden Stefan Zwick (FN), Klaus Hoher (FN), Ralf Sauer (RV) und Peter Hänssler (KN) gewählt.

 

Das Ergebnis der Vorstandswahlen 2018:

 

Bezirksvorsitzender:                 Klaus Hoher MdL (FN)

 

Stellv. Bezirksvorsitzender:    Oliver Lukner (BC)

 

Stellv. Bezirksvorsitzender:    Rudolph Vogel (KN)

 

Schatzmeister:                             Rainer Nuhn (RV)

 

Schriftführer:                                Christian Steffen-Stiehl (FN)

 

Beisitzerin:                                    Julia Flügel (SIG)

 

Beisitzer:                                        Wolf Biehler (KN)

 

Beisitzer:                                        Dr. Klaus Kuglmeier (FN)

 

Beisitzerin:                                    Martina Gruber (SIG)


Bericht vom Bezirksparteitag der FDP Bodensee-Oberschwaben mit dem Landesvorsitzenden Michael Theurer MdB und Benjamin Strasser MdB am 07. Juli 2018


Am gestrigen Samstag durfte ich unseren Bezirksparteitag auf dem Höchsten (Landschaftsschutzgebiet) leiten. Wir hörten einen Impulsvortrag unseres Landesvorsitzenden Michael Theurer unter dem Motto #innovationnation und Benjamin Strasser, MdB aus Ravensburg, berichtete Berliner Neuigkeiten Berlin aus erster Hand. Wir wählten die Delegierten für den Europatag im Januar in Berlin, die bei der Erstellung der Kandidatenliste für die Europawahl mitwählen dürfen. Gewählt wurden Benjamin Strasser, Christian Steffen-Stiehl, Ralf Sauer und Richard Atkinson. Wir hatten auch Zeit uns politisch auszusprechen und unsere Netzwerke zu pflegen.
Der Berggasthof-Hotel Höchsten bot uns hierfür ein hervorragendes Ambiente, die perfekte Ausstattung und Verpflegung und natürlich eine einzigartige Aussicht über unsere ganze Region Bodensee-Oberschwaben. Ich danke meinem Team des Bezirksvorstands für die Organisation und seine Unterstützung, sowie den Delegierten, die trotz schönem Sommerwetter für unsere FDP auf den Höchsten gekommen sind.
#klaushoher #fdpbw #michaeltheurer #benjaminstrasser #berggasthofhöchsten #fdpbodenseeoberschwaben #europatag #innovationnation